Dreckige Füße

Extreme dreckige verschmutzte Füße

Diese 19 jährige Herrin weiss genau, was sie will! Sie steht auf Geld und nimmt es auch von ihrem Sklaven! Sie ist die Herrin und nun bekommt der Sklave ihre dreckigen Füsse zu spüren. Sie steht auf seinem Gesicht und er muss an ihren Zehen lecken! Auch auf der Couch nimmt sie Platz und ihr Sklave kniet an der Seite! Er muss ihr gehorchen und hat keine Wahl mehr sich ihrem Willen zu widersetzen!


Du wirst dich jetzt vor deine Herrin setzen und du darfst heute ihre Füsse bewundern! Sie telefoniert während du ihre nackten Füsse anbetest! Diese Herrin weiss genau, worauf du stehst! Diese frisch lackierten Fussnägel bringen dich fast um deinen Verstand! Dann wirst du von ihr auch noch als Aschenbecher benutzt, denn wenn du schonmal da bist, kannst du deiner Herrin ja auch dienen! Also bleib auf den knien!


Deine Herrin Lady Anja erwartet dich bereits im Wald! Na sieht sie nicht heiss aus in ihrem sexy knappen Leder outfit! Sie wartet an einem Försterstand und streckt dir ihre Füsse schon entgegen! Die sexy Brünette liebt es dich auch draussen zu erniedrigen! Ihre Füsse sind dreckig und du wirst sie jetzt wieder sauber lecken! Auf der Stelle kniest du nieder und du wirst mit deiner Zunge jeden Millimeter ihrer Zehen sauber lecken!


Heute wirst du von den beiden Herinnen Nivia und CAsandra mal wieder als Fusslecker benutzt! Sie sitzen draussen im Park und haben es sich auf dem Rasen bequem gemacht! Zum relaxen haben sie ihre Schuhe ausgezogen und strecken dir nun ihre nackten Füsse entgegen! Ihnen ist es egal, ob dich einer sehen kann, wie du ihre dreckigen Füsse mit deiner Zunge sauber leckst! Du wirst es tun und mit Zuschauern macht die Erniedrigung doch noch viel mehr Spass!


Nur für dich bin ich durch den Dreck gelaufen! Ich weiß doch wie gerne du schmutzige Füße hast! Und damit sie auch noch zusätzlich schön stinken bin ich natürlich auch noch ein wenig rum gerannt - Na, freust du dich schon auf den ganzen Scheiß und Dreck...? Ich wette darauf! Denn das ist es doch was du willst - den ganzen Tag den Schmutz von meinen Füße lecken bis sie wieder sauber sind...!


Ich will dass du vor mir nieder kniest und mir meine Füße sauber machst! Siehst du wie dreckig sie sind...? Und ganz besonders meine Sohlen. Aber ich liebe es nun mal barfuß durch die Gegend zu laufen. Und ich weiß auch, dass du doch nur darauf gewartet hast sie wieder sauber lecken zu dürfen. Und ich bin schon ganz scharf darauf deine Zunge an meinen Sohlen zu spüren... Wie sie sich nach oben bis zwischen die Zehen hoch arbeitet... Freust du dich auch schon so sehr darauf?


Da habe ich von diesem lächerlichen Loser ein Paar Buffalo-Pumps bekommen - und sexy Nylons. Immerhin ist er wenigstens dafür zu gebrauchen...! Er wollte unbedingt, dass ich die Sachen für ihn anziehe und ihm zeige... das habe ich schließlich getan! Allerdings habe ich es dann direkt ein wenig ausgeweitet und bin so lange in ihnen herum gelaufen, bis sie vor Schweiß nur so gestunken haben! Und nun kann der Loser kommen und sein Geschenk vor meinen Augen wieder sauber lecken!! :D


Lady Steffi hat sich mal wieder ihren Fusslutscher kommen lassen! Jetzt werden ihre Füsse mal wieder so richtig geil verwöhnt! Seine Zunge liebkost ihre Füsse während er die Augen verbunden hat! So gibt er sich noch mehr Mühe und fühlt es intensiver! Dann gibt ihm seine Herrin auch noch Anweisungen, wie sie es gerne hat! Das könnte sie stundenlang ausnutzen und das kann sie auch, denn schliesslich darf sie bestimmen!


Du brauchst gar nicht so zu tun als hättest du nichts gemacht... Ich habe das doch ganz genau gesehen! Du hast während der gesamten Vorlesung immer wieder auf meine Beine geguckt! Glaubst du nicht dass ein wenig mehr Zurückhaltung angebracht wäre...? Na gut, dann muss ich dir wohl mal Manieren beibringen...! Und da du sicher nicht willst dass ich das anderen erzähle, wirst du natürlich brav gehorchen, nicht...? Und zwar wirst du mir als Stiefelsklave dienen! Fange mit den dreckigen Absätzen an und arbeite dich langsam weiter nach oben...


Herrin Casandra benutzt dich heute als Fusslutscher, also los, auf die Knie mit dir und verehre die Füsse deiner Herrin! Deine Herrin hat sich auch gerade die Fussnägel geschnitten, also schön brav die Zehen sauber lutschen, denn dann erwartet dich auch gleich noch eine kleine Überraschung! Na kannst du dein kleines Sklavenhirn anstrengen und es dir vorstellen? Egal, erstmal hast du genug mit den dreckigen Zehen deiner Herrin zu tun!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive