Dreckige Füße

Extreme dreckige verschmutzte Füße

Alle Artikel, die mit "Fetishtainment" markiert sind

Viele Männer stehen auf die asiatischen, geilen Fußsohlen der Herrin Vanny, die durch lange Beine und dicke Brüste überzeugen kann und ihre Dominanz zum Ausdruck bringt. Nur wenige Typen kommen ihr wirklich nahe, deshalb darfst du dich freuen, wenn du die Ehre erhältst und ihre Füße ablecken darfst. Sie steckt dir ihre nackten Fußsohlen sofort in deinen erwartungsvollen Mund und lässt sich den Dreck vieler Tage von ihren Füßen ablecken.


Gothic Lady Absinthia wartet sehnsüchtig auf einen devoten Mann, der ihr die Fußsohlen ablecken möchte. Sie streckt dir ihre Füße raus und will das du deine Zunge einsetzt. Küsse zunächst den Fußballen und arbeite dich hoch. Ihre Zehen wollen das ultimative Verwöhnprogramm erleben. Bist du Gothic Lady Absinthias Wellness-Sklave, der ihr gleichzeitig den Schmutz ablecken wird? Dann präsentiert sie dir in diesem Video ausführlich ihre sexy Füße und wird dich zu ihrem Sklaven machen.


Lutsche und lecke was das Zeug hält: Miss Serena sucht eine Sau, die ihre Füße verwöhnt. Du darfst ihre schmutzigen Fußsohlen mit deiner Zunge überfahren und sie küssen und ablecken. Danach geht es an die Säuberung ihrer Zehen. Lecke auch hier jeden Zeh einzeln ab und kümmer dich intensiv um deine Leckaufgaben. Voller Vorfreude schwillt dein Schwanz an und du würdest gerne abspritzen...


Nass und dreckig, so hält dir Miss Serena ihre Füße nackt vor dein Gesicht. Schau hinab auf zarte Frauenfüße, die dir mit Dominanz gepaart, so einiges abverlangen werden. Schön langsam kreist deine Zunge um ihre glitschigen Zehen, während du den Schmutz von ihren Fußsohlen leckst. Ein guter Fußsklave folgt dabei den Anweisungen seiner Mistress aufs Wort und hat nicht zu meckern. Dir sollte es eine Ehre sein, die Füße dieser Göttin erleben zu dürfen.


Deine Leckzeit ist angebrochen: Nutze deine erbärmliche Sklavenzunge um Mistress Jenna die dreckigen Füße abzulecken. Los, Fußsklave, lutsche den Schmutz von ihren Sohlen, sonst wird dich die Mistress streng bestrafen. Für die sollte es eine Ehre sein, deinen Mund über Mistress Jennas Füße führen zu dürfen. Schmecke ihren salzigen Schweiß, der auf ihren nackten Füßen klebt, während du deine Leckprozedur fortführst. Solche dreckigen Fußsohlen findest du kein zweites Mal. Freue dich darüber, dass du von Mistress Jenna für diese devote Leckaufgabe ausgewählt wurdest.


Deine dreckige Neigung ist mir wohl bekannt. Du denkst, du könntest dich vor mir verstecken, aber daraus wird nichts, du kleine, devote Fußsau... Na dann will ich mal nicht so sein! Leg dich auf den Boden. Los! Wollen wir doch mal schauen, ob du in deinem Fetisch auch so abgebrüht bist, dass du meine Fußtortur aushältst. Ich knalle dir meine nackten Füße immer und immer wieder ins Gesicht und schaue dir dabei zu, wie dein Gesicht immer weiter die Züge des Schmerzes annimmt. Das sieht ziemlich lustig aus, muss ich sagen!


Lady Emerald hat sich ausgesprochen viel Mühe gegeben, bei ihrem Spaziergang die Füße so richtig dreckig werden zu lassen! Und gleich darfst du alles komplett sauber lecken. Von der Sohle bis zu den Zehenzwischenräumen! Dabei musst du raten, wodurch sie überall gelaufen ist. Wenn du komplett daneben liegst, kannst du von vorne beginnen und dir die dreckigen Füße immer und immer wieder ins Maul nehmen und den Dreck mit deiner Zunge ausgiebig ablecken.


Die geilen Lesben Anna und Kitty wollen's mal wieder wissen und haben sich für ihren Jahrestag etwas besonderes gegönnt: Sie haben ihren Fußsklaven mit in ihren schönen Abend einbezogen und lassen ihn auf dem Boden vor dem Bett liegen, während sie ihre vier geilen Füße abwechselnd in seinen Mund stopfen und ihn an den Fußsohlen und Zehen lecken und kräftig saugen lassen. Das verschafft nicht nur eine willkommene Abkühlung, sondern macht die beiden Girls auch richtig geil für ihr bevorstehendes Liebesspiel!


Diese arabische Herrin ist äußerst impulsant! Maurice hat sich ein hilfloses Opfer gesucht und nun dominiert sie ihn nach allen Regeln der Kunst. Damit er erst gar nicht auf andere Gedanken kommt oder einen Fluchtversuch unternimmt hat sie ihm die Hände mit einem Seil verbunden. Die dreckigen, nackten Füße presst sie gnadenlos auf seinen Mund und befiehlt ihm sie sauber zu lecken! Dabei zieht sie ihm immer wieder die Haare lang und behandelt ihn mit äußerster Brutalität!


Das freche Mädel Saskia lebt ihre Neigungen völlig ungeniert aus. Und willige Sklaven, die ihr zu Füßen liegen, gibt es wie Sand am Meer. Doch sie hat sich bereits eine menschliche Türmatte besorgt, die nur darauf wartet, ihre dreckigen Füße sauber machen zu dürfen! Auf seinem weißen Shirt kann man gut den Dreck erkennen, den sie hinterlässt. Aber natürlich benutzt sie nicht nur sein Shirt - sondern auch seinen Kopf um ihre Füße sauber zu bekommen...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive