Dreckige Füße

Extreme dreckige verschmutzte Füße

Alle Artikel, die mit "Zunge" markiert sind

Madame Marissa hat heute ausnahmsweise keine High Heels an. Sie bietet ihrem Sklaven rote, dicke Gummistiefel mit einem groben Profil, in dem sich der Schmutz verfangen hat. Der Dreck wird aus den Stiefeln geleckt und bietet dem Sklaven die beste Möglichkeit, der Herrin ganz nah zu sein. Kein Fleck entgeht der flinken und devoten Zunge des Schuhputzers, der sich an der devoten Aufgabe aufgeilt.


Nicht nur Männer lieben es, dieser Mistress dienen zu dürfen. Im Video wird deutlich, dass Frauen ebenfalls auf die zarten Füße der Mistress stehen und diese ablecken wollen. Die Zunge fährt langsam über die Fußsohlen und schon weiß jeder, dass die Sklavin feucht wird und nicht genug von der Leck-Orgie und den Füßen ihrer Herrin bekommen kann. Wärst du gerne an ihrer Stelle oder geilt dich ihre Leckarbeit zusätzlich auf?


Lutsche und lecke was das Zeug hält: Miss Serena sucht eine Sau, die ihre Füße verwöhnt. Du darfst ihre schmutzigen Fußsohlen mit deiner Zunge überfahren und sie küssen und ablecken. Danach geht es an die Säuberung ihrer Zehen. Lecke auch hier jeden Zeh einzeln ab und kümmer dich intensiv um deine Leckaufgaben. Voller Vorfreude schwillt dein Schwanz an und du würdest gerne abspritzen...


Mistress Gaia benutzt dich als Lecksklave für ihre Füße. Freue dich auf verdreckte Füße und Zehen, die auf deine Zunge warten. Die salzige Sohle der Mistress reibt über deinen Mund. Es gibt keine Gnade, du musst einfach weiter lecken. Deine Zunge ist der Putzlappen für Mistress Gaias Füße. Knie demütig vor ihr nieder und schlucke den Schweiß ihrer nackten Füße. Mistress Gaia wird nicht aufhören, deine Leckdienste in Anspruch zu nehmen.


Etwas schmutzig oder leicht verdreckt, dass kann jeder, dachte sich Lady Karame. Die Herrin liefert dir eine echte Grundlage für deinen Fußfetisch und lässt dich die Demütigung ganz sicher spüren. Lady Karame stampft mit ihren nackten Füßen im Schlamm und hält dir danach ihre dreckigen Füße vor die Fresse. Wenn du wirklich Füße liebst, die in Dreck gebadet wurden, wirst du diese Fußbehandlung von Lady Karame lieben. Lutsche den Schlamm von ihren Füßen runter.


Direkt nach dem Sport stinken ihre Füße ordentlich nach Schweiß. Danach geht sie noch Barfuß spazieren und sammelt ordentlich Dreck unter ihren Füßen an. Kannst du dieser dominanten Lady dabei helfen, endlich sauber Fußsohlen zu bekommen? Dann packe deine Zunge aus und wasche ihre Füße mit deinem Mund. Dabei solltest du keinen Dreck übersehen und ihre nackten Fußsohlen ganz nach ihren Wünschen reinigen. Als echter Lecksklave meisterst du diese Aufgabe natürlich und darfst dich sogar noch an ihr aufgeilen...


Die dominante Liliana entspannt gerne zuhause auf ihrer Couch, legt die Beine hoch und lässt sich von ihrem Haussklaven die Lederstiefel mit der Zunge auf Hochglanz polieren. Mit Einfühlungsvermögen und einem Hang zur Sauberkeit, erfüllt der devote Lecksklave den Wunsch seiner Herrin. Selbst die schmutzige Unterseite der High Heels wird blitzblank gelutscht, denn die Schuhe sollen zum Schluss tatsächlich wie geleckt in Erscheinung treten und seine Herrin nur von der besten Seite zeigen.


Dieses alte, fette Schwein kann sich heute richtig ins Zeug werfen und meine dreckigen Sohlen sauber lecken! Während er auf dem Boden vor mir kniet strecke ich ihm die schmutzigen Sohlen direkt vor sein Gesicht. Allerdings habe ich zuvor sicher gestellt, dass er gar nicht erst sehen kann, was er da genau tut! Aber eins ist klar: Er darf erst dann damit aufhören, wenn die dreckigen Sohlen komplett sauber sind...!!!


Lady Svenja ist eine große und sexy Lady! Und die Fußsohlen ihrer langen Beine benötigen die Zunge eines Sklaven der sie wieder sauber leckt. Sie reibt ihre großen Füße über seine Gesicht und seine Zunge. Sie benutzt ihn wie eine menschliche Fußmatte! Und er will seine Herrin natürlich nicht enttäuschen und gibt sich die größte Mühe, ihre Füße wieder sauber zu bekommen. Das ist auch besser so, denn sonst wird Lady Svenjas Rache unermesslich sein...!


Lady Steffi hat sich mal wieder ihren Fusslutscher kommen lassen! Jetzt werden ihre Füsse mal wieder so richtig geil verwöhnt! Seine Zunge liebkost ihre Füsse während er die Augen verbunden hat! So gibt er sich noch mehr Mühe und fühlt es intensiver! Dann gibt ihm seine Herrin auch noch Anweisungen, wie sie es gerne hat! Das könnte sie stundenlang ausnutzen und das kann sie auch, denn schliesslich darf sie bestimmen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive