Dreckige Füße

Extreme dreckige verschmutzte Füße

Alle Artikel, die mit "Mistress Natasha" markiert sind

Slava und Liliana treten als Herrinnen im Duo auf. Der Sklave muss ihr Boots ablecken und die Sohlen reinigen. Der Dreck vieler Tage klebt unter den Stiefeln. Gierige Sklaven warten nur darauf endlich loslegen zu dürfen. Die schwarzen Leder-Boots machen dich geil? Dann solltest du dir im Video unbedingt anschauen, was auch dich bald erwarten kann.


Foot Worship liebt dieser Sklave, wie nichts anderes. Besonders dreckige Sohlen bieten ihm die geilste Grundlage, um mit der Zunge endlich über die schmutzigen Stiefel fahren zu dürfen. Der menschliche Waschlappen freut sich über die Schmutzklumpen in seinem Mund. Tief nimmt er die Stiefelspitze und die Absätze in seinen Mund und reinigt die Schuhe bis auf die letzte Pore. Mistress Natasha freut sich über so viel Einsatzbereitschaft ihrer devoten Sklavensau.


Die dominante Liliana entspannt gerne zuhause auf ihrer Couch, legt die Beine hoch und lässt sich von ihrem Haussklaven die Lederstiefel mit der Zunge auf Hochglanz polieren. Mit Einfühlungsvermögen und einem Hang zur Sauberkeit, erfüllt der devote Lecksklave den Wunsch seiner Herrin. Selbst die schmutzige Unterseite der High Heels wird blitzblank gelutscht, denn die Schuhe sollen zum Schluss tatsächlich wie geleckt in Erscheinung treten und seine Herrin nur von der besten Seite zeigen.


Auf der Lustschaukel sitzend steckt diese Herrin ihre High Heels in das Maul des erbärmlichen Sklavenköters unter ihr. Er kriecht auf seinen Knochen, um ihr die Schuhe gründlich sauberzulecken. Wenn die geilen Schuhe einmal sauber sind und er die spitzen Absätze überlebt hat, malträtiert sie ihn mit ihren nackten Füßen, die ebenso Aufmerksamkeit verlangen. Und das heißt, dass er wirklich jede einzelne Stelle zu befeuchten hat! Zum Abschluss darf er die stinkenden Einlagen ausriechen!


Liliana ist eine ganz schön freche Herrin! Und ihre Erniedrigung kennt keine Grenzen! Sie schneidet ihre Fußnägel und schnippt die ekligen Reste in das Maul von ihrem Sklaven Alex! Natürlich hat er keine andere Wahl, als zu gehorchen und so muss er sie alle aufessen! Doch weil das nicht so recht gelingen will, gibt sie ihm noch ein Glas Wasser, damit er sie besser runterspülen kann! Anschließend feilt sie auch noch schön säuberlich den Rest für ihn weg...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive